Über uns

Die Rinderzucht Tirol eGen ist mit 6.300 Mitgliedern die größte Rinderzuchtorganisation in Österreich. Sie entstand 2018 aus dem Zusammenschluss der in Tirol tätigen Rinderzuchtorganisationen. Wir bieten individuelle Beratung und Dienstleistungen für Rinderbetriebe in Zucht, Produktion und Vermarktung.

Fleckvieh

Aktuelle News

Marktbericht_1
Marktbericht Rinderzucht Tirol 30. November 2022

Anhaltend gute Preise für Zuchtvieh Am 30.11.2022 fand in Rotholz die vorletzte Versteigerung des Jahres statt. Viele Händler und Käufer konnten dabei begrüßt werden. Wiederum hohe Preise erreichten ...

head
FARMINAR: Onlineveranstaltung Frischlaktierende Kühe optimal versorgen und vermarkten. Anmeldung

15. Dezember 2022, 19:45 – 21:30 Uhr Das Info-Farminar wird LIVE vom Hof der Familie Margit und Erwin Garzaner „Knappenhof“ in Vomp übertragen. Es sind keine Besucher vor Ort zugelassen. Für die Teil...

031_b_Vermessung
Mit „FoKUHs Herde“ in der Herdentypisierung durchstarten

Mittlerweile wird jede achte Fleckviehkalbin in Österreich genotypisiert, wobei rund ein Drittel der weiblichen Genotypisierungen über das Projekt FoKUHs laufen. In den jüngsten Jahrgängen erfolgen ak...

Förderantrag für Vollmilchmastkälber Onlinebeantragung

Termine

Zuchtbetriebe

Zuchttiere von über 20 Rassen

Jungzüchter und Bambinis

Vermarktete Tiere jährlich

Unsere Genetik