Marktbericht-5

Marktbericht Rinderzucht Tirol 29. November 2023

30.11.2023 11:48

Ausgeglichenes Angebot auf der Versteigerung in Rotholz

Am 29.11.2023 fand in Rotholz die vorletzte Herbstversteigerung statt. Mit 333 aufgetriebenen Tieren gab es für die Käufer wieder ein gutes Angebot. Besonders die schweren Tiere mit schönem Horn konnten wieder absolute Spitzenpreise erzielen. Allgemein wurden die Kategorien flott versteigert. Kühe, welche sich bereits länger in Milch befanden, konnten nicht die Preise der frischgekalbten Kühe erzielen. Um gute Preise zu erzielen sollten Kühe in den ersten 2 Laktationsmonaten vermarktet werden. Die Kalbinnen waren in der Qualität und damit auch im Preis ausgeglichen. Gute Nachfrage gibt es nach wie vor bei den Ab-Hof Kalbinnen.

Die nächsten und letzten Versteigerungen im Jahr 2023 finden am 12. Dezember in Imst und am 13. Dezember in Rotholz statt.

Aktuelles

Alpengenetik 3/2023
Fokuhs 3/2023
Brown Swiss am Puls
Alpengenetik 2/2023
Fokuhs 2/2023
Alpengenetik 1/2023
Fokuhs 1/2023
Jahresbericht 2022
Fokuhs Dezember
2. Rinder Open Air
Das MAP