Jagerhof-Winterauslauf
Für Maria und Roman Arzberger „Jagerhof“ aus Brandenberg ist der Auslauf im Winter wichtig für die Tiergesundheit und das Wohlbefinden der Tiere. Für 2023 wurden sie mit dem begehrten Management-Profi ausgezeichnet.

Winterauslauf für Tiergesundheit

24.01.2024 11:56

Für Maria und Roman Arzberger „Jagerhof“ aus Brandenberg ist der Auslauf im Winter wichtig für die Tiergesundheit und das Wohlbefinden der Tiere. Auf dem Kombinationshaltungsbetrieb werden 17 Milchkühe mit Nachzucht gehalten. Im Sommer wird das gesamte Vieh auf der Wildalm bei der Gufferthütte gealpt, im Frühjahr und Herbst gibt es Weidegang. Damit ist der Betrieb ein wichtiger Teil für die Bewirtschaftung des Berggebietes.

Wie Christian Moser von der Rinderzucht Tirol anführt, braucht es genau für diese Betriebe mit Kombinationshaltung eine wertschätzende und wirtschaftliche Zukunftsperspektive in der Halteformkennzeichnung bzw. Auslobung im Handel. Auf den Social Media Kanälen der rinderzucht.tirol werden aktuell Fotos und Videos vom Winterauslauf veröffentlicht. Wenn ihr auch schöne Fotos bzw. Videos vom Winterauslauf eurer Rinder habt, so können diese gerne an die Social Media Kanäle von rinderzucht.tirol oder an christian.moser@lk-tirol.at gesendet werden.

Für Familie Arzberger war das vergangene Jahr erfolgreich. So konnte man die Kriterien für den Management-Profi mit einer Lebensleistung von 22.000 kg, 581 Fett-/Eiweiß-kg, 117.000 Zellzahl und 367 Tage Zwischenkalbezeit erreichen. Damit findet der Betrieb Aufnahme in den renommierten Kreis der Management-Profis.

Aktuelles

Alpengenetik 3/2023
Fokuhs 3/2023
Brown Swiss am Puls
Alpengenetik 2/2023
Fokuhs 2/2023
Alpengenetik 1/2023
Fokuhs 1/2023
Jahresbericht 2022
Fokuhs Dezember
2. Rinder Open Air
Das MAP